Ein Informationsangebot unseres Kooperationspartners DR-WALTER (Erstinformation)     

Die internationale Krankenversicherung der Cigna kann als der Rolls Royce unter den internationalen Krankenversicherungen bezeichnet werden. Diese Krankenversicherung ist die richtige Wahl, für alle bei denen es ein bisschen mehr sein darf. Bereits im 18. Jahrhundert in den USA gegründet, bietet die Cigna einen hervorragenden Kundenservice basierend auf dem sehr gut ausgebauten globalen Netzwerk. Die umfassende Abdeckung in den Tarifen der Krankenversicherung, wie dem hier empfohlenen Tarif Cigna Global Health Options, hat aber auch seinen Preis. Für den bekommt der Kunde dann perfekten Gesundheitsservice mit vielfältigen Zusatzleistungen.

Wer ist Cigna?

Cigna Logo

Die Cigna Corporation ist ein amerikanisches Unternehmen, das sich auf internationale Krankenversicherungen spezialisiert hat. Aktuell sind bei Cigna mehr als 74.000 Mitarbeiter weltweit beschäftigt. Das Unternehmen verfügt über ein globales Netzwerk von Gesundheitsdienstleistern und Krankenhäusern in mehr als 200 Ländern. So haben Versicherte Zugang zu qualitativ hochwertiger medizinischer Versorgung auf der ganzen Welt. Als eines der führenden Unternehmen im Krankenversicherungsbereich betreut die Cigna Corporation etwa 66 Millionen Kunden auf der ganzen Welt.

Was sind die Vorteile des Tarifs Cigna Global Health Options?

Anbei möchten wir Ihnen die wichtigsten Vorteile der internationalen Krankenversicherung Cigna Global Health Options vorstellen. Einen umfassenden Überblick erhalten Sie auch auf der Produktseite der Cigna.

Wer sich für die Cigna Global Health Options entscheidet, kann sich auf umfassenden und weltweiten Versicherungsschutz freuen. International anerkannt bietet die Cigna nicht nur die perfekte Versorgung, sondern auch weitreichende Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden. Vielleicht ist sie auch gerade deshalb in den USA so beliebt.

Wichtigste Leistungen:

  • Weltweit optimale ambulante, stationäre und zahnärztliche Versorgung
  • Weltumspannendes Netzwerk, dem über 1,65 Mio. Krankenhäuser und medizinische Fachkräfte angehören
  • Freie Arztwahl
  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Umfassende Beratung, ob im Leistungsfall oder bei allgemeinen Anfragen
  • 24-Stunden-Kundenservice mit erfahrenen Beratern, eigenen Ärzten und Fachärzten

PDF mit einer Übersicht der drei Tarifstufen und einem Vergleich der Leistungen

Gerade bei einem Unfall oder im Krankheitsfall haben Sie wohl keine Lust, sich bei Fragen in einer fremden Sprache verständlich zu machen. Bei der Cigna haben Sie rund um die Uhr Zugang zu mehrsprachigen Servicezentren.

Sie sind schon im Ausland und suchen nun die passende Absicherung? Kein Problem. Die Cigna Krankenversicherung ist natürlich auch nach Ausreise aus Ihrem Heimatland abschließbar - ganz ohne Nachteile für Sie.

Wer nicht in Kliniken oder zu Ärzten gehen kann oder will, profitiert bei der Cigna von einer mehrsprachigen 24/7 Telemedizin.

Wer weiß schon genau, wann und ob man wieder nach Deutschland zurückkehrt. Wer sich noch nicht sicher ist, für den ist eine internationale Krankenversicherung die beste Möglichkeit, sich zeitlich unbegrenzt abzusichern. Natürlich können Sie sich auch noch versichern, wenn Sie schon im Ausland sind!

Wollen Sie sich lieber von Ihren vertrauten Ärzten behandeln lassen? Kein Problem. Die internationale Krankenversicherung leistet auch, wenn Sie sich privat oder beruflich in Deutschland aufhalten.

Bei der Cigna können Sie sich wirklich ganz individuell Ihren Tarif zusammenstellen. Wählen Sie zunächst Ihre "Versicherungsgrundlage" aus den Tarifstufen Silver, Gold und Platinum. Danach können Sie diesen Schutz optional erweitern und verschiedene Dienstleistungen dazubuchen. Und nun bestimmen Sie auch noch selbst Ihren monatlichen Beitrag, indem Sie beispielsweise den Selbstbehalt anpassen oder Ihren prozentualen Eigenanteil bei Rechnungsstellung bestimmen.

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. In dieser Broschüre wird es ganz genau erklärt (Beispiele auf Seite 22).

Die Wellbeing App der Cigna erleichtert Ihnen den Zugang zu vielen Gesundheitsdienstleistungen. Zudem können Sie in der App Ihre biometrischen Daten, wie Ihre Schlaf, das Gewicht oder auch den Blutdruck überwachen.

Folgende Services stehen Ihnen aktuell in der App zur Verfügung:

  • Telemedizin 24/7. Danke Global Telehealth können Sie jederzeit und von überall mit einem Arzt sprechen ohne eine Praxis oder ein Krankenhaus aufsuchen zu müssen.
  • Kontrolle der biometrischen Daten: Überwachen Sie Ihren Schlaf, Ihr Gewicht, Ihren Blutzuckerspiegel und -druck und sogar Ihren Cholesterinspiegel mit der Cigna Wellbeing App, mit der Sie Ihren Körper kontinuierlich im Auge behalten können.
  • Gesundheitstipps und Coaching-Programme: Die App bietet Artikel und Videos, die Ihnen helfen können, besser zu schlafen, sich gesünder zu ernähren und Sport zu treiben.
  • Gesundheitsbewertung: Per Check prüft die App Sie und Ihren Körper und gibt Ihnen Tipps, woran Sie arbeiten müssen und wo Ihre Risikofaktoren liegen.

Wenn gewünscht können Sie sich für den Close Care-Tarif entscheiden. Wenn Sie auf bestimmte Leistungen und weltweiten Schutz verzichten können und wollen, können Sie hierdurch preislich deutlich entlastet werden.

Selbstbehalte auf stationäre Leistungen können in den Tarifen mit bis zu 7.400 € pro Versicherungsjahr vereinbart werden. Damit können Sie Ihre monatlichen Kosten deutlich senken.

Selbstbehaltsstufen:

  • 0 €
  • 275 €
  • 550 €
  • 1.100 €
  • 2.200 €
  • 5.500 €
  • 7.400 €

Tarifstufen und Besonderheiten

Die Cigna Global Health Options bietet Kunden drei Tarifstufen, um ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht zu werden. Gerne beraten wir Sie unverbindlich, welche für Sie aktuell die beste wäre. Zudem gibt es neben der internationeln Variante auch den Tarif Close Care.

Dies ist die grundlegende Tarifstufe von Cigna Global Health Options und bietet eine umfassende Abdeckung für Notfallbehandlungen, stationäre und ambulante Behandlungen sowie Krebsbehandlung.

Anbei ein paar der wichtigsten Unterschiede gegenüber den Tarifen Gold und Premium:

  • Die Höchstsumme pro Jahr ist auf 1.000.000 US $ begrenzt.
  • Auch gibt es Höchstsummen bei MRT-, CT- und PET-Scans.
  • Untersuchungen in der Schwangerschaft, Behandlung von Komplikationen oder Hausgeburten sind nicht versichert.
  • Die Beratung bei Ärzten ist auf maximal 2500US $ pro Jahr begrenzt.
  • Impfungen unterliegen ebenfalls einer Höchstsumme.
  • Bei Zahnbehandlungen gibt es nur eine prozentuale Rückerstattung.

Einen genauen Vergleich finden Sie in dieser Gegenüberstellung der Tarife.

 Die Gold-Tarifstufe bietet alles, was der Silber-Tarif bietet, plus zusätzliche Leistungen wie Maternitätsleistungen, Psychiatrie und Psychologie sowie umfangreichere Abdeckung für verschreibungspflichtige Medikamente. Auch sind die meisten Höchstsummen erhöht im Vergleich zum Silber-Tarif.

Anbei die wichtigsten Unterschiede zu den beiden anderen Tarifen:

  • Gesamtleistungssumme pro Jahr 2.000.000 US $
  • Auch hier gibt es Höchstsummen bei MRT-, CT- und PET-Scans (15.000 US $).
  • Untersuchungen und Behandlungen in der Schwangerschaft oder auch Geburten sind versichert (mit Summenbegrenzungen).
  • Impfungen und die Behandlungen von Zahnunfällen sind nun voll versichert.
  • Zahnbehandlungen allgemein werden zu einem höheren Prozentsatz übernommen.
  • Vorsorgeuntersuchungen werden mit einer höheren Summe bezuschußt bzw. ganz bezahlt.

Hier finden Sie einen Vergleich der Tarifstufen.

Die Platinum-Tarifstufe bietet die umfassendste Abdeckung von allen Tarifen. Zusätzlich zu den Leistungen des Gold-Tarifs bietet Platinum eine umfangreiche Abdeckung für alternative Therapien, Wellness-Programme und Vorsorgeuntersuchungen. Kunden können auch von höheren Grenzwerten für Leistungen profitieren. Oftmals gibt es auch eine unbegrenzte Deckung bei Behandlungen. Heißt in diesen Fällen konkret: Egal, wie teuer die Behandlung wird, die Kosten werden übernommen.

Anbei eine kurze Übersicht, in welche Fällen Leistungen nun unbegrenzt übernommen werden:

  • Gesamtsumme pro Jahr ist unbegrenzt.
  • Keine Höchstsummen bei MRT-, CT- und PET-Scans.
  • Reha-Maßnahmen bis 90 Tage werden vollständig übernommen.
  • Beratungen bei Ärzten werden zu 100% übernommen.
  • Ebenso verordnete Medikamente oder weiterführende Tests.
  • Ambulante Reha, wie Physiotherapie, Ergotherapie, Osteopathie oder Sprachtherapie wird unbegrenzt gezahlt.
  • Akupunktur
  • Vorsorgeuntersuchungen und Sehtests.
  • Zahnbehandlungen, außer kieferorthopädische Behandlungen

Detaillierter Vergleich der Tarifstufen in diesem PDF.

Der Close Care-Tarif ist perfekt für Menschen, die keinen weltweiten Versicherungsschutz brauchen, sondern nur in dem Land ihres Wohnsitzes und dem Land ihrer Staatsangehörigkeit versichert sein möchten, wenn sie für Besuche dorthin zurückkehren.

Versichert sind dann vor allem wichtige stationäre und ambulante Behandlungen, wie:

  • Krankenhaus- und Behandlungskosten (im Zweibettzimmer)
  • Krebsbehandlung
  • Krankentransporte (nur im Krankenwagen)
  • präventive Zahnbehandlungen

Die meisten Behandlungen haben jedoch Höchstsummen oder werden nur bis zu einem gewissen Prozentsatz erstattet. Außerhalb des Geltungsbereichs (Wohnsitz und Land der Staatsangehörigkeit) sind nur Notfallbehandlungen versichert. Alle Details des Tarif im Vergleich gibt es hier im PDF.

Ihr Ansprechpartner

Team Expats DR-WALTER

Team Expats
Consultants International Private Medical Insurance

T: +49 2247 9194-121
expats@dr-walter.com

Ihr Weg zur internationalen Cigna Krankenversicherung

Hat Sie die Cigna überzeugt? Sind Sie noch unsicher oder haben Sie Fragen - wir helfen Ihnen gerne weiter. Letztendlich sind es dann nur wenige Schritte, bis Sie das für Sie passende Produkt gefunden haben. Folgende Punkte sollten abgehakt werden:

  1. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Produkte auf dem Markt. Es sind die Details in den Tarifen, die für Ihre Wahl entscheidend sind.
  2. Lassen Sie sich beraten! Reservieren Sie sich direkt einen persönlichen Beratungstermin - unverbindlich und kostenfrei!
  3. Haben Sie sich für einen Tarif entschieden, senden wir Ihnen gerne den entsprechenden Antrag zu.
  4. Füllen Sie den Antrag aus, beantworten Sie die Gesundheitsfragen und reichen Sie ggf. noch ein ärztliches Zeugnis mit ein.
  5. Senden Sie den Antrag (per E-Mail) an uns. Die Bearbeitungszeit kann je nach Antrag 14 Tage dauern. Das liegt auch an der individuellen Prüfung der Gesundheitsfragen und möglichen Nachfragen.
  6. Nach der Bearbeitung werden Ihnen alle notwendigen Unterlagen, inklusive der Versicherungskarten, zugesandt. Ihr Versicherungsschutz ist nun aktiv.

Vereinbaren Sie direkt einen Beratungstermin:

Beratung per Videocall

Beratung per Telefon

Popup

 

Das könnte Sie interessieren