Kontaktdaten

Webseite besuchen

Pazifik-Netzwerk e. V.

Das Pazifik-Netzwerk ist eine Nichtregierungsorganisation (NRO), es trägt sich finanziell über die Mitgliederbeiträge, über Spenden und über Einnahmen durch die Pazifik-Informationsstelle (Pazifik-Netwerk e.V. und Pazifik-Infostelle arbeiten eng zusammen). Ziel des Vereins ist es, eine breite Öffentlichkeit über die Interdependenz der Bundesrepublik Deutschland mit den Staaten des südpazifischen Raumes auf politischer und wirtschaftlicher Ebene zu informieren. Auswirkungen der Beziehungen zwischen Deutschland und dem Pazifik (wie etwa die Lieferung deutscher Waffen an die indonesische Armee oder der Massentourismus auf kleinen Atollinseln) sollen dabei auch auf ökologischer und soziokultureller Ebene betrachtet und analysiert werden. Hauptschwerpunkte der Arbeit sind die Atombombentests im Pazifik, die Folgen des Klimawandels, Bergbau über und unter Wasser und die Folgen für Natur und Mensch, Müll im Pazifik und der Umgang der Menschen mit ihrem Abfall sowie Gewalt gegen Frauen und Möglichkeiten der Aufklärung.

Interessierte können sich bei Konferenzen, Vorträgen, Messen oder Seminaren informieren, durch Wanderausstellungen und deren Verleih pazifische Themen vermitteln, in den Austausch mit Gleichgesinnten kommen, Netzwerke aufbauen, ExpertInnen treffen und sich über pazifische Themen mittels Publikationen (Dossiers, Rundbrief, Pazifik aktuell, DVDs, Spiele, CDs etc.) weiterbilden.

Das könnte Sie interessieren